KAPITEL 5
AUF INS ALL!

 

Ein wenig später war auch der Rest seiner Crew eingetroffen und somit gingen sie zu ihrem Raumschiff.

Als sie im drinnen waren, befahl Thomas allen auf ihren Posten zu gehen und setzte sich auf den Platz des Käptens. Er freute sich so. Er, ja ausgerechnet er hatte sein eigenes Raumschiff mitsamt Crew bekommen. Er gab den Befehl zum Starten und sie hoben ab.

Ihr Auftrag war es, auf dem Planet Anna-Barbara zu landen, durch das Labyrinth in die unterirdische Festung zu gelangen und die böse Imperatorin Jakob, die ganz nebenbei eine Frischluft-Allergie hat, zu besiegen. Sie landeten also auf dem Planet Anna-Barbara.

Vor ihnen war eine kleine Hütte mit der Aufschrift „zu, Labyrinth“ über der Tür. Thomas ging mit seiner Crew also in die Hütte und stieg die Treppe hinab, die sich in ihrem inneren befand. Vor ihnen erhoben sich hohe Mauern. Sie waren in einem unterirdischen Labyrinth.

Thomas führte die Truppe an. Sie hatten beschlossen, sich immer links zu halten. Denn Thomas hatte gehört, dass man dadurch immer zum Ziel käme. Dann gelangten sie jedoch in einen Raum. Dort waren zwei Türen. Auf der einen stand „Werwolf“ und auf der anderen „Schildkröte“.

Aus Sicherheit gingen sie in die Tür mit der Aufschrift „Schildkröte“.

13.4.07 21:06

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung